Christiania light

Das Christiania Bike light ist ein dreirädriges Lastenfahrrad aus Dänemark. Es ist bietet eine Sitzbank und Gurte für den Transport von bis zu zwei Kindern. Für den Transport von sperrigen Gegenständen kann die Sitzbank über ein Schloss entriegelt und entfernt werden. Gleichzeitig ist sie als abschließbarer „Kofferraum“ nutzbar, der Schlüssel dazu wird bei der Ausleihe ebenfalls ausgegeben. Um Gegenstände auch bei schlechtem Wetter trocken transportieren zu können, wird ein Regenschutz mit ausgegeben.

Mit der geräumigen Ladebox (L 88 x B 62 x H vorn 36/ H hinten 50 cm) lassen sich bis zu 100 kg Zuladung bequem transportieren. Falls das nicht reicht, steht noch ein Gespäckträger zur Verfügung.

Für eine optimale Kraftübertragung sorgt eine 7-Gang Shimano-Nabe, gebremst werden kann mit der integrierten Rücktrittbremse sowie Scheibenbremsen an den Vorderrädern. Um das Rad sicher zu parken oder ein Wegrollen beim Be- und Entladen zu verhindern, ist eine Feststellbremse verbaut (s. roter Hebel, Bild u. rechts). Die einheitlich großen 26-Zoll-Räder sorgen für einen hohen Fahrkomfort – insbesondere dann, wenn Kinder transportiert werden sollen.

Zur Beleuchtung des Rades muss ein klassischer Seitenläufer-Dynamo an das Hinterrad geklappt werden (s. Bild u. mitte). Beim Fahren mit hoher Geschwindigkeit bitte das Kurvenverhalten beachten: Das Dreirad kann sich nicht in die Kurve legen, daher besteht gerade im unbeladenen Zustand Kippgefahr!